Archiv für November 2010

China hackt Google und die USA finden alle doof

Wow, da war heute mal wieder was los… Wikileaks hat schon wieder geheime Geheimnachrichten der geheimsten Geheimsorte veröffentlicht und alle machen sich in die Hose. Okay, die USA finden Westerwelle doof und Merkel ist ihnen nicht risikofreudig genug… Ganz was neues! Haha… Und das US „Diplomaten“ auch viele andere Leute rein schriftlich gesehen eben nicht mit Samthandschuhen anfassen, dürfte nun auch niemanden wirklich überraschen. Hier zeigt sich meines Erachtens wieder sehr deutlich, wie naiv manche Leute eigentlich sind.

Das gilt auch für Google. Angeblich haben Chinesen Google gehackt! Und das schon vor längerer Zeit. Keiner hat’s irgendwie gemerkt, oder? Aber jetzt haut Wikileaks auch das raus und alle staunen. Oh. Ich bin schockiert. Die perfekte Sicherheit gibt es leider nicht. Weder für die USA, noch für uns oder für jemanden wie Google. Auch Leute wie die Chinesen bekommen irgendwann mal was auf den Deckel. Ist doch nur eine Frage der Zeit. Und bis dahin würd ich sagen… einfach mal ganz locker bleiben und nicht sofort in Panik geraten 😉

Advertisements

Wird der Euro wieder abgeschafft?

„Die Chance, dass der Euro überlebt, steht 50 zu 50!“ So habe ich das heute morgen im TV von einer „renommierten“ Journalistin gehört. „50 zu 50“? Also entweder ja oder nein? Oder überlebt er nur ein bisschen??? Sehr fragwürdige Aussagen. Im Prinzip ist alles im Leben ja irgendwie „50 zu 50“, also ja oder nein, schwarz oder weiß. Zumindest bei so einer Sache wie dem Euro, denn entweder er WIRD weitergeführt oder eben nicht.

Oder  vielleicht doch nur ein bisschen? Würde dann heißen, Griechenland, Irland, Portugal und Spanien fliegen wieder raus und der Rest bleibt drin? Hmmm… schon kurios. Allerdings ist es wohl Tatsache, dass es keinen Sinn macht, eine gemeinsame Währung ohne eine gemeinsame Wirtschafts- oder Geldpolitik einzuführen. Das hatten sich die Leute bei der EU wohl auch irgendwie anders vorgestellt. Lustig ist auf jeden Fall, dass es überall in Europa wirtschaftstechnisch scheinbar so dahindümpelt.

Nur bei uns geht’s ab. Woran liegt das? Wir in Deutschland sind wohl doch irgendwie fleißiger. Naja… mehr oder wenig. Mal gucken, wie sich die Sache weiterentwickelt. Vielleicht haben wir ja bald doch wieder unsere alte Währung, die gute alte D-Mark. Das würde viele sicherliche freuen. Mit persönlich wär’s egal – Geld ist Geld. Und wenn man mit Knöpfen bezahlt… solang man was dafür bekommt, ist mir der Name des Geldes gleich 😉

Die spinnen, die Nordkoreaner…

Konnte gestern gar nicht glauben, was ich da im TV sah. Granaten aus Nordkorea auf Dörfer in Südkorea. Was soll das? Anders kann man doch nicht fragen. Ein Land wie Nordkorea, komplett isoliert und technisch auf keinem wirklich hohen Stand (außer in Sachen Kriegsführung), hetzt gegen den Nachbarn im Süden. Das ist so, als hätte die DDR vor 30 Jahren die Insel Fehmarn beschossen, nur weil die Bundesmarine ein Manöver in den eigenen Ostsee-Gewässern abhält. Verrückt, oder? Da kann man nur hoffen, dass die sich alle wieder beruhigen und ganz entspannt weitermachen. Andernfalls seh ich da echt schwarz…

Meine Erfahrungen mit Twitter

Den Microblog Dienst Twitter nutze ich jetzt schon seit ein paar Monaten und ich bin zwar nicht extrem begeistert, aber auch nicht enttäuscht. Twitter ist ’ne feine Sache, wenn man sich zum Beispiel über die Blogs anderer informieren will oder Nachrichten lesen möchte. Leider gibt’s dort in meinen Augen sehr viel Spam und das nervt dann ein bisschen nach einiger Zeit. Ansonsten eine ganz nette Erfindung, um sich ein bisschen abzulenken. Denke aber, dass ich kein „Twitter-Power-User“ werde und lieber Facebook treu bleibe 😉

Mal wieder Urlaub gemacht

Am Wochenende hab ich mal wieder einen kleinen Kurzurlaub gemacht! Es ging an die Nordsee und obwohl man im November natürlich nicht viel verlangen kann, hat es dennoch sehr viel Spaß gemacht 😉 Das Wetter war ganz okay (hat zum Baden nicht gereich, haha) aber ein bisschen Kultur kann auch immer nicht schaden. Jetzt ist wieder malochen angesagt – aber zum Glück sind die Weihnachtsferien nicht mehr weit 😉